Kategorie: Tischtennis

Frieda gewinnt Meinhard-Derby

Die Tischtennis-Mannschaft des TSV Frieda konnte erfolgreich Revanche für die Vorrundenniederlage gegen den TTV Neuerode nehmen und diesen nach spannendem Kampf mit 9:7 besiegen. Die Vorzeichen für ein attraktives Spiel standen gut, denn beide Mannschaften konnten in Bestbesetzung antreten (siehe Mannschaftsfoto). Nachdem die beiden ersten Doppel jeweils glatt an einen der Meinharder Konkurrenten gingen, kam…

weiterlesen

Brisantes Meinhard-Derby in Schwebda

Am Freitag, 15.01.2016 findet um 20 Uhr im Bürgerhaus in Schwebda das brisante Duell der beiden Meinharder Mannschaften in der Tischtennis Bezirklasse 5 zwischen dem TTV Neuerode und dem TSV Frieda statt. Einlass zu dieser Partie ist um 19. 30 Uhr. Die Vorzeichen für eine spannende Partie stehen gut, denn beide Teams benötigen jeden Punkt…

weiterlesen

Marquardt/Hering Vereinsmeister des TSV Frieda

Die diesjährigen Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des TSV Frieda um den begehrten Doppelpokal fanden am 08.01.2016 im Areal der Weinberghalle statt. Der Zuspruch war erwartungsgemäß groß, weil diese Veranstaltung sich größter Beliebtheit erfreut. Es nahmen 10 TT-Haudegen teil. Den nach Setzliste 5 stärksten Spielern wurde jeweils ein nach Setzliste Schwächerer zugelost. Dies ergab die Doppelpaarungen Böksen/Döring, Marquardt/Hering, Holzapfel/W.Jung,…

weiterlesen

Daniel Schmerbach gewinnt Stefan Pippert Pokal

Die Tischtennisabteilung trug am Freitag erstmals den von Dieter Petri gestifteten Stefan Pippert Pokal aus. Diese, als Vorgabeturnier bekannt gewordene, Veranstaltung fand großen Zuspruch seitens der Tischtennisspieler. Es nahmen 11 Aktive teil. Gespielt wurde in 2 Gruppen, die ausgelost wurden, nach dem Modus Jeder gegen Jeden. Den Ranglistenschwächeren wurde im Duell mit Ranghöheren eine Vorgabe…

weiterlesen